Presseinformation der Landesregierung NRW: Förderbescheid für den Neubau der Brücke bei Datteln-Ahsen

Kommunaler Straßenbau: Land fördert bessere Mobilität im Kreis Recklinghausen und Coesfeld. Heute wurde seitens des Verkehrsministeriums ein Förderbescheid für den Neubau der Brücke bei Datteln-Ahsen übergeben. Mit mehr als 4,3 Millionen Euro beteiligt sich das Land Nordrhein-Westfalen am Neubau einer in die Jahre gekommenen Brücke über die Lippe im Verlauf der Kreisstraße 9 (K 9) bei Datteln-Ahsen. Bodo Klimpel, Landrat des Kreises Recklinghausen, freut sich über die Genehmigung und Förderzusage.

Die vollständige Pressemitteilung dazu lesen Sie hier.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.